Es ist mehr als 25 Jahre her, seit der CEO, Herr Albert Dun, seine langjährige Erfahrung und seine Leidenschaft als landwirtschaftlicher Unternehmer für Mensch und Natur für die alte, schöne Ernte nutzte: Industriehanf.

Auf unserer Website können Sie nachlesen, wie ein weltweit tätiges, professionelles Unternehmen aus dem ersten Hanfsamen gewachsen ist, der vor mehr als 25 Jahren in den Boden gelangt ist.

Vor zehn Jahren haben wir uns auf die Herstellung und Vermarktung von CBD-Produkten spezialisiert. Nicht als Händler, Makler oder als Marke, sondern als Teil des oben Gesagten: CBD aus unseren eigenen industriellen Hanfpflanzen herstellen! Arbeiten 365 Tage im Jahr auf und in einem dynamischen Markt, dem CBD-Markt. Wie bei allem sind wir auch bei Industriehanf nicht allein. Nicht auf der Welt, nicht in Europa, nicht einmal in den Niederlanden.

Aber es gibt Unterschiede zu anderen Spielern in diesem schönen Markt:

• Wir arbeiten nach dem „Ansatz der gesamten Anlage“. Extraktion von CBD aus unseren Hanfpflanzen, wobei wir die restlichen Teile der Hanfpflanze für verschiedene andere Zwecke verarbeiten. Auf diese Weise holen wir das Beste aus der Pflanze heraus und können tatsächlich sagen, dass wir mit einer nachhaltigen Ernte arbeiten. Der Anbau von Faserhanf allein für CBD, der den Rest der Pflanze zerstört, ist keine soziale Verantwortung der Unternehmen!

• Was uns wichtig ist, was durch unsere grünen Adern fließt, ist Leidenschaft, Engagement, Aufmerksamkeit für Menschen, unsere Ernte, unsere Produkte und Verfahren.

• Vom Hanfsamen, der in den Boden gelangt, bis zum CBD-Endprodukt, das die Tür verlässt, wird es von unseren eigenen Fachleuten vollständig erledigt.

• Wir teilen unser Wissen auch mit unseren Kunden und Kunden. Der Austausch von Wissen über Hanf, seine Fähigkeiten und Grenzen ist der Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg in den Segmenten, in denen wir weltweit tätig sind, sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich.

Der Unterschied zum Erfolg bei Hanf besteht darin, was wir und unsere Verwandten wissen, was wir wollen, welche Möglichkeiten es gibt und wie wir dieses Wissen gemeinsam nutzen.

Wir sind immer auf der Suche nach möglichen Lösungen für Dilemmata, mit denen unsere Kunden konfrontiert sind. Daraus ergibt sich Wissen: über Hanf, Produktion, Gesetzgebung, Transport, Markt, Verbraucher, Verwendung und Erfahrungen.

• Unsere Vision von Faserhanf und CBD-Produkten von der Produktion bis zum Verbraucher hat zu einem professionellen CBD-Unternehmen geführt.

• Hochwertige Produktionsverfahren.

• Produktion und Produktkontrolle in unserem eigenen Labor.

• Produktentwicklung in Zusammenarbeit mit Markeninhabern und PL-Entwicklern.

• Wir produzieren, entwickeln und verkaufen CBD-Produkte für unsere Kunden in den Benelux-Ländern, Deutschland, Großbritannien, Irland, Skandinavien, Osteuropa, Südafrika und den USA. (Ahold, AS Watson, H & B Benelux)