Nachhaltige Fertigbauplatten aus Hanfkalk

Nachhaltige Fertigbauplatten aus Hanfkalk

Kalkhanf ist ein umweltfreundlicher Baustoff, der nur einen Bruuteil der Energie verbraucht, die üblichen Baustoffe benötigen. Auch Limettenhanf nimmt beim Aushärten CO2 auf. Es verfügt über hervorragende Dämmeigenschaften und erfüllt den Wunsch moderner Verbraucher nach gesundem und energieeffizientem Wohnen.

 

Jeder Holzpaneelrahmen wird anhand einer Konstruktionszeichnung maßgefertigt. Die holzigen Teile des Hanfs (Hanfholz) werden mit natürlichem hydraulischem Kalk und Wasser vermischt, um einen natürlichen Baustoff namens Hanfkalk (oder HempCal) zu bilden.

Die Paneele werden alle im Werk gepresst, was eine gleichbleibende Qualität und eine detaillierte Produktion für die unterschiedlichen Spezifikationen jedes Teils eines Hauses garantiert. Sobald dies fertig ist, werden die Paneele geliefert und das Haus montiert. Die Installation für ein durchschnittliches Haus kann nur eine Woche dauern. Mit unseren Paneelen konnten wir bereits mehrere Bauprojekte realisieren, die Sie hiereinsehen können!

 

Nachhaltiges Bauen beginnt bei der DunAgroHempGroup! Mehr Informationen? Kontaktiere uns.

Pin It on Pinterest

Share This