landwirtschaft

Die Dun Agro Hemp Group hat über 25 Jahre Erfahrung im Anbau von Industriehanf. Für den Anbau von Industriefaserhanf sind EU-zugelassene und registrierte Sorten zu verwenden. Die gesamte Kette, vom Saatgut bis zur Ernte, wird von unserem professionellen und erfahrenen Team verwaltet und kontrolliert, einschließlich der Herstellung und Wartung von Spezialmaschinen. Wir sind stolz auf die Verbesserungen, die wir im Laufe der Jahre in Bezug auf die Aussaat- und Ernteleistung sowie die Effizienz mit Erträgen von bis zu 14 t/ha Trockenmaterial erzielt haben.

Da im Laufe der Jahre neue Märkte entstanden sind, haben wir Erntetechnologien wie den „Hemp Bull“ erfunden, die zwei Zwecken dienen und Blätter gleichzeitig mit dem Schneiden des Strohs ernten können. Innovationen in der Primärverarbeitung vor Ort und die effiziente Handhabung durch speziell angefertigte landwirtschaftliche Geräte haben die Erntekosten erheblich gesenkt und gleichzeitig die Qualität des Rohmaterials erheblich verbessert.